Mach mal die Augen zu, dann siehst wo’s lang geht

»Ist es nicht schön?«,
sag ich maximal
auf ne kleine ironische Art,
denn sonst würd ich
zwangsläufig zugeben müssen,
dass hier gar nix schön ist,
ausser Du schön blöd.

-cb-

Ebbe und Flut wären in jeder Talkshow die Stargäste

Zwischen den Felsen ist das kalte Wasser
viel ruhiger,
viel stiller,
viel wärmer
so gänzlich unbeeindruckt vom Sturm,
der um die nächste steinerne Welle wütet,
aufpeitscht,
aufreißt
hinausträgt,
wo niemals wieder die kleinen Momente von Ruhe,
zwischen den Gezeiten ihre Lücke finden,
wie ich in deinen bleiernen Armen.

-cb-

Wir sind alle prePaid und dieses R-Gespräch deckt nicht mal ne Flat ab

Hey, du da oben!
Oder stehst du eigentlich
unsichtbar im Dunkel neben mir,
hälst mir im Regen den Rücken frei,
wo ich das schwankende Resultat
von Wenn und Aber
auf die unbrauchbare Agenda lege,
die nur darauf fusst
das du nicht mehr hier bist
und ich nicht dabei.

-cb-

Bitte spoiler uns doch nur das eine Mal

Kannst du nicht einfach nur weiter blättern,
die Nächste von den spröden Seiten umschlagen,
mal kurz bis zum Ende vorrausschauen,
nur mal gucken ob die Geschichte dahinten,
um die nächste dunkel Ecke,
überhaupt noch weitergeht.

Oder siehst du da nur den Abspann unsere Wege ablaufen,
bis man die Hauptrollen maximal noch
im Dschungelcamp zusammen in die Prüfung schick.

-cb-

Posts navigation